Bestellhotline: +49 (0) 8274 / 87 14 500
  • Workwear
    zum Top Preis
  • Kostenloser Versand
    in DE ab 100€ Bestellwert

Schutzhelme

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Schutzhelm – Sicherheit als oberste Priorität mit bamiro

Kopfverletzungen sind eine der schlimmsten und lebensgefährlichsten Verwundungen. Gefahrenquellen gibt es in den unterschiedlichsten Bereichen, vielfach in Berufen von Handwerk, Industrie und Forstwirtschaft. Dem sind Sie aber nicht schutzlos ausgeliefert. Mit dem richtigen Schutzhelm können Sie die Risiken für Ihre Gesundheit und Sicherheit minimieren. Bedenken Sie, ein Schutzhelm kann Leben retten.

Erfahren Sie jetzt alle nötigen Fakten über Schutzhelme und entdecken Sie die passenden Produkte online bei bamiro.


Schutzhelm – was muss beachtet werden?

Das Tragen eines zuverlässigen, hochwertigen Schutzhelms in bestimmten Berufen ist notwendig und trägt maßgeblich zu Ihrer Sicherheit bei. Damit ein zuverlässiger Schutz gewährleistet ist, sollten die Form des Helmes, die Größe, Passform und das Gewicht beim Kauf beachtet werden. Je nach Gefährdungspotenzial sind auch DIN Normen zu berücksichtigen. bamiro hat für Sie alle Informationen über Schutzhelme zusammengefasst:

 

Wann ist das Tragen eines Schutzhelms notwendig?

Folgende Faktoren setzen das Tragen eines Schutzhelms voraus:

  • Kontakt mit Wechselspannungen bis 440 V
  • Extreme Temperaturen, ab -30°C und 150°C
  • Arbeiten mit geschmolzenem Metall
  • Gefährdung durch seitliche Beanspruchung

 

Wo werden Schutzhelme eingesetzt?

Die Auswahl eines Schutzhelms richtet sich nach dem Einsatzbereich. Helme beschränken sich längst nicht mehr nur auf Baustellen. Schutz vor herabfallenden oder pendelnden Gegenständen oder Kopfstößen ist überall dort notwendig, wo solche Arbeitsunfälle auftreten können. Sinnvoll ist die Verwendung von Schutzhelmen auch dort, wo Lasten beispielsweise mit einem Kran auf Kopfhöhe und darüber hinausgehoben werden. In vielerlei Bereichen besteht auch Tragepflicht für den Kopfschutz.

 

Wie wird der Schutzhelm richtig verwendet?

Was für eine Frage, es ist doch kein Problem einen Schutzhelm aufzusetzen! In der Praxis ist es überaus wichtig, grundlegende Kriterien zu beachten. Nicht selten passieren Fehler, die die volle Schutzwirkung verhindern oder vollständig aufheben können. Unbedingt zu beachten sind folgende Punkte:

  • Der Schutzhelm muss richtig eingestellt sein, damit er nicht vom Kopf rutscht
  • Der Schutzhelm darf nicht falsch herum aufgesetzt oder zu weit hinten im Nackenbereich getragen werden (z. B. „cooles Aussehen“).

Warum haben Schutzhelme unterschiedliche Farben?

Schutzhelme haben meist eine leuchtende Farbe und damit eine gewisse Signalwirkung. Oft sieht man auf Baustellen Arbeiter mit farblich unterschiedlichen Helmen. Dies hat aber nichts mit der Lieblingsfarbe des Trägers zu tun. Die einzelnen Farben deuten auf die Funktion oder Aufgabe jeder Person hin. So hat man einen schnellen Überblick. Eine einheitliche Regelung gibt es aber nicht, lediglich Zuordnungen der Farben, die häufig verwendet werden:

  • Weißer Schutzhelm: Weisungsbefugte Personen (Bauleiter), häufig auch Besucher
  • Roter Schutzhelm: Vorarbeiter
  • Orangener Schutzhelm: Stahlbetonbauer
  • Grüner Schutzhelm: Zimmermann
  • Gelber Schutzhelm: Lagermitarbeiter

 

Wie verhält sich die Schutzhelm Haltbarkeit?

Auch Schutzhelme unterliegen einer gewissen Haltbarkeitsdauer. Wie lange ein Schutzhelm gültig ist, richtet sich hauptsächlich nach dem Material und dem Alter. Um jederzeit sicher und bestens ausgerüstet zu sein, sollte ein Schutzhelm nach einer bestimmten Nutzungsdauer ausgetauscht werden. Zur Beurteilung können auch Witterungseinflüsse und UV-Bestrahlung sowie Luftverunreinigungen eine Rolle spielen. Maßgebend ist in erster Linie das Material der Helmschale:

  • Ein Schutzhelm aus thermoplastischen Kunststoffen sollte nach maximal 4 Jahren ersetzt werden.
  • Duroplastische Modelle sind bis zu 8 Jahre tragbar.
  • Kunststoffe verlieren im Laufe der Zeit an Beständigkeit. Das eingeprägte Datum auf der Innenseite der Helme ist das Produktionsdatum (nicht das Ablaufdatum).
  • Sollte der Schutzhelm unabhängig von der Gebrauchsdauer eine Beschädigung aufweisen oder spröde sein, bietet er keinen verlässlichen Schutz mehr. Dann sollte der Schutzhelm ausgetauscht werden.

 

Was kostet ein Schutzhelm?

Einfache Schutzhelme sind sehr preisgünstig schon ab ca. 5,00 € zu haben. Die Preise hängen jedoch auch von der Ausstattung ab.

Uns liegt Ihre Sicherheit am Herzen – kaufen Sie jetzt Ihren passenden Schutzhelm online bei bamiro.


Welche Schutzhelme gibt es bei bamiro zu kaufen?

Wir bieten Ihnen eine umfassende Auswahl an Schutzhelmen. Wählen Sie jetzt Ihr geeignetes Produkt aus den Schutzhelmen der Markenhersteller Rockman und Ranger. Für alle Tätigkeiten und Anlässe finden Sie folgende Schutzhelme:

  • Schutzhelm Forst
  • Schutzhelm Baustelle
  • Elektriker Schutzhelm
  • Industrieschutzhelm
  • Schutzhelm Rettungsdienst
  • Schutzhelm Feuerwehr
  • Kinder Schutzhelm

Gängige Farben zur Auswahl

Sie benötigen Ihren Schutzhelm in einer ganz bestimmten Farbe? bamiro hat folgende gebräuchliche Farben zur Auswahl:

  • Schutzhelm weiß
  • Schutzhelm rot
  • Schutzhelm orange
  • Schutzhelm gelb

Schutzhelme für Kinder

Auch an die Kleinen haben wir gedacht. Die Nachbildung eines Schutzhelms für Spielzwecke gehört ebenfalls zum Sortiment von bamiro.

Schutzhelm online auf Rechnung kaufen bei bamiro.de

Sicher im Beruf mit Schutzhelmen von bamiro. Wir statten Sie bedarfsgerecht aus und beraten Sie gern, damit Sie für Ihren Beruf bestens gerüstet sind.

Unsere Leistungen beim Paketversand:

  • Schneller und versicherter Paketversand per DHL
  • Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich
  • Selbstabholung auf Wunsch möglich

 

Aus folgenden Zahlungsarten können Sie wählen:

  • Kauf auf Rechnung via PayPal Plus
  • Zahlung per PayPal
  • Lastschrift via PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Amazon Payment
  • Vorkasse

 

 

Schutzhelm – Sicherheit als oberste Priorität mit bamiro Kopfverletzungen sind eine der schlimmsten und lebensgefährlichsten Verwundungen. Gefahrenquellen gibt es in den unterschiedlichsten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schutzhelme

Schutzhelm – Sicherheit als oberste Priorität mit bamiro

Kopfverletzungen sind eine der schlimmsten und lebensgefährlichsten Verwundungen. Gefahrenquellen gibt es in den unterschiedlichsten Bereichen, vielfach in Berufen von Handwerk, Industrie und Forstwirtschaft. Dem sind Sie aber nicht schutzlos ausgeliefert. Mit dem richtigen Schutzhelm können Sie die Risiken für Ihre Gesundheit und Sicherheit minimieren. Bedenken Sie, ein Schutzhelm kann Leben retten.

Erfahren Sie jetzt alle nötigen Fakten über Schutzhelme und entdecken Sie die passenden Produkte online bei bamiro.


Schutzhelm – was muss beachtet werden?

Das Tragen eines zuverlässigen, hochwertigen Schutzhelms in bestimmten Berufen ist notwendig und trägt maßgeblich zu Ihrer Sicherheit bei. Damit ein zuverlässiger Schutz gewährleistet ist, sollten die Form des Helmes, die Größe, Passform und das Gewicht beim Kauf beachtet werden. Je nach Gefährdungspotenzial sind auch DIN Normen zu berücksichtigen. bamiro hat für Sie alle Informationen über Schutzhelme zusammengefasst:

 

Wann ist das Tragen eines Schutzhelms notwendig?

Folgende Faktoren setzen das Tragen eines Schutzhelms voraus:

  • Kontakt mit Wechselspannungen bis 440 V
  • Extreme Temperaturen, ab -30°C und 150°C
  • Arbeiten mit geschmolzenem Metall
  • Gefährdung durch seitliche Beanspruchung

 

Wo werden Schutzhelme eingesetzt?

Die Auswahl eines Schutzhelms richtet sich nach dem Einsatzbereich. Helme beschränken sich längst nicht mehr nur auf Baustellen. Schutz vor herabfallenden oder pendelnden Gegenständen oder Kopfstößen ist überall dort notwendig, wo solche Arbeitsunfälle auftreten können. Sinnvoll ist die Verwendung von Schutzhelmen auch dort, wo Lasten beispielsweise mit einem Kran auf Kopfhöhe und darüber hinausgehoben werden. In vielerlei Bereichen besteht auch Tragepflicht für den Kopfschutz.

 

Wie wird der Schutzhelm richtig verwendet?

Was für eine Frage, es ist doch kein Problem einen Schutzhelm aufzusetzen! In der Praxis ist es überaus wichtig, grundlegende Kriterien zu beachten. Nicht selten passieren Fehler, die die volle Schutzwirkung verhindern oder vollständig aufheben können. Unbedingt zu beachten sind folgende Punkte:

  • Der Schutzhelm muss richtig eingestellt sein, damit er nicht vom Kopf rutscht
  • Der Schutzhelm darf nicht falsch herum aufgesetzt oder zu weit hinten im Nackenbereich getragen werden (z. B. „cooles Aussehen“).

Warum haben Schutzhelme unterschiedliche Farben?

Schutzhelme haben meist eine leuchtende Farbe und damit eine gewisse Signalwirkung. Oft sieht man auf Baustellen Arbeiter mit farblich unterschiedlichen Helmen. Dies hat aber nichts mit der Lieblingsfarbe des Trägers zu tun. Die einzelnen Farben deuten auf die Funktion oder Aufgabe jeder Person hin. So hat man einen schnellen Überblick. Eine einheitliche Regelung gibt es aber nicht, lediglich Zuordnungen der Farben, die häufig verwendet werden:

  • Weißer Schutzhelm: Weisungsbefugte Personen (Bauleiter), häufig auch Besucher
  • Roter Schutzhelm: Vorarbeiter
  • Orangener Schutzhelm: Stahlbetonbauer
  • Grüner Schutzhelm: Zimmermann
  • Gelber Schutzhelm: Lagermitarbeiter

 

Wie verhält sich die Schutzhelm Haltbarkeit?

Auch Schutzhelme unterliegen einer gewissen Haltbarkeitsdauer. Wie lange ein Schutzhelm gültig ist, richtet sich hauptsächlich nach dem Material und dem Alter. Um jederzeit sicher und bestens ausgerüstet zu sein, sollte ein Schutzhelm nach einer bestimmten Nutzungsdauer ausgetauscht werden. Zur Beurteilung können auch Witterungseinflüsse und UV-Bestrahlung sowie Luftverunreinigungen eine Rolle spielen. Maßgebend ist in erster Linie das Material der Helmschale:

  • Ein Schutzhelm aus thermoplastischen Kunststoffen sollte nach maximal 4 Jahren ersetzt werden.
  • Duroplastische Modelle sind bis zu 8 Jahre tragbar.
  • Kunststoffe verlieren im Laufe der Zeit an Beständigkeit. Das eingeprägte Datum auf der Innenseite der Helme ist das Produktionsdatum (nicht das Ablaufdatum).
  • Sollte der Schutzhelm unabhängig von der Gebrauchsdauer eine Beschädigung aufweisen oder spröde sein, bietet er keinen verlässlichen Schutz mehr. Dann sollte der Schutzhelm ausgetauscht werden.

 

Was kostet ein Schutzhelm?

Einfache Schutzhelme sind sehr preisgünstig schon ab ca. 5,00 € zu haben. Die Preise hängen jedoch auch von der Ausstattung ab.

Uns liegt Ihre Sicherheit am Herzen – kaufen Sie jetzt Ihren passenden Schutzhelm online bei bamiro.


Welche Schutzhelme gibt es bei bamiro zu kaufen?

Wir bieten Ihnen eine umfassende Auswahl an Schutzhelmen. Wählen Sie jetzt Ihr geeignetes Produkt aus den Schutzhelmen der Markenhersteller Rockman und Ranger. Für alle Tätigkeiten und Anlässe finden Sie folgende Schutzhelme:

  • Schutzhelm Forst
  • Schutzhelm Baustelle
  • Elektriker Schutzhelm
  • Industrieschutzhelm
  • Schutzhelm Rettungsdienst
  • Schutzhelm Feuerwehr
  • Kinder Schutzhelm

Gängige Farben zur Auswahl

Sie benötigen Ihren Schutzhelm in einer ganz bestimmten Farbe? bamiro hat folgende gebräuchliche Farben zur Auswahl:

  • Schutzhelm weiß
  • Schutzhelm rot
  • Schutzhelm orange
  • Schutzhelm gelb

Schutzhelme für Kinder

Auch an die Kleinen haben wir gedacht. Die Nachbildung eines Schutzhelms für Spielzwecke gehört ebenfalls zum Sortiment von bamiro.

Schutzhelm online auf Rechnung kaufen bei bamiro.de

Sicher im Beruf mit Schutzhelmen von bamiro. Wir statten Sie bedarfsgerecht aus und beraten Sie gern, damit Sie für Ihren Beruf bestens gerüstet sind.

Unsere Leistungen beim Paketversand:

  • Schneller und versicherter Paketversand per DHL
  • Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich
  • Selbstabholung auf Wunsch möglich

 

Aus folgenden Zahlungsarten können Sie wählen:

  • Kauf auf Rechnung via PayPal Plus
  • Zahlung per PayPal
  • Lastschrift via PayPal Plus
  • Kreditkarte
  • Amazon Payment
  • Vorkasse